away from the sun...




gute vorsätze für 2oo8

-wieder ein eigenes leben führen!

-vllt auch mal lernen zu vertrauen`?!

-von allem unabhängiger werden

-mich von schokolade zu entwöhnen
31.12.07 14:36


schön so außen vor gelassen zu werden.. ich stehe drauf lückenbüßer zu spielen
->irgendwie haste mir früher besser gefallen
26.11.07 14:34


6 jahre... und meine mutter ist geburtstag feiern und mein freund weg... toll -.-

aus langeweile habe ich ein paar tests gemacht: auf den ersten blick wirke ich schüchtern und verklemmt.... da höre ich mal was ganz neues
11.11.07 12:40


wow... die lehrer hatten echt erfolg mit ihrer psychonummer, die sie vor den ferien abgezogen haben:
jetzt wird es richtig ernst und gute arbeiten sind verdammt wichtig fürs abi.. ich habe das erste mal in meinem leben angst in der schule zu versagen...
10.10.07 19:45


nach langer zeit...

..melde ich mich auch mal wieder zurück
tja, was ist so in der zwischenzeit passiert... also erstmal war schools-out, was wie jedes jahr warm und sehr feucht fröhlich war! irgendwie lerne ich auch nie daraus naja, die einzigen beiden menschen, die darunter gelitten haben, waren wie jedes mal ich und tobi, bei dem ich an dem tag gepennt habe...war also kein gelungener letzter abend
die woche darauf war wieder mal eine Ärik-party, die wie immer wieder recht lustig war außerdem wurde conny 17!!!! bei jacky wurde reingefeiert und bei conny wurde rausgefeiert. dann ist julia das erste mal auto gefahren!!!! zwar nur auf dem vekehrsübungsplatz, aber sie ist immerhin im dritten gang gefahren und am ende hatte sie das autofahren voll drauf :P naja,werde zwar trotzdem total überfordert sein, wenn ich auf den straßenverkehr losgelassen werde. hat aber zum glück ja noch zeit... will ja erst zu meinem 18. den führerschein machen hmm... vielleicht kann ich mir dann echt ein auto in metallicblau kaufen
sonst habe ich noch meinen koffer gepackt, denn am 25. ging es mit lisa und jenny nach Lloret de Mar!!!!!
der urlaub war eig ganz cool, auch wenn wir die chiller vom dienst waren :P aber die discos sind dort richtig geil! zwar arsch teuer aber vom aussehen her richtig gut.. auch wenn die musik manchmal nicht so toll war, aber zum glück kam häufig auch gute musik. die erste woche war aber einfach perfekt. das wetter war gut, ich hatte einen teil meiner freundinnen dabei und mein schatzi war auch da!
das hotel ließ zwar etwas zu wünschen übrig. das essen war mit weichgekochten nudeln, geschmacklosen pommes und salat etwas einseitig, aber die zwei wochen über war es einigermaßen auszuhalten. die zimmer waren auch ziemlich klein, aber zum glück hatten wir noch ein bett übrig zum vollmüllen.
war allgemein aber ein toller urlaub! will wieder zurück
und nach dem urlaub habe ich ganz viel mit tobi gemacht, ich war kurz mit den mädels im almmax (sah mich ja dann gezwungen nach hause zu fahren ), bei tatjana und jenny war grillen und jasmin hat ihren 18. gefeiert. tja, in winnigstedt gehts ganz schön ab, auch wenn man mit guter vebindung 1.5 stunden hinfährt xD
so das wärs dann bis jetzt auch mal wieder. hoffe das die einträge wieder häufiger werden...naja, irgendwie auch nicht, denn eig hat mich die langeweile wieder vorn PC getrieben. aber schon toll wieder nach ca. 6 wochen wieder internet zu haben
bis dann
julia

ein teil des strand von lloret


das bild ist nicht sooo toll... das ist aus dem revolution


hehe, lisa, jenny und ich haben ne fotosession gestartet


tobi und ich vorm tropics
18.8.07 15:27


 [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de